Baby weint - Der Blog rund um Babys, Kinder und Familie.

Produkttest Ratgeber

Unsere liebsten Kinderbücher – ab 1 Jahr

Baby Weint - Kinderbücher Erstes Lernen

Unsere Kinderbücher Favoriten für Kinder ab 12 Monaten

Unser Sohn ist genau wie wir ein richtiger Bücherwurm und liebt folglich seine Kinderbücher. Schon sehr früh hat er sich für die bunten Seiten interessiert und so haben sich in fast zwei Jahren natürlich einige Bücher angesammelt. Natürlich bekommt man auch hin und wieder welche geschenkt, die man als Eltern total blöd findet. Entweder weil sie pädagogisch total wertlos sind, sie schlecht aussehen, schlecht verarbeitet sind oder weil einem der Inhalt einfach persönlich nicht gefällt. Unserer Erfahrung nach werden diese Kinderbücher oft am häufigsten von den Kleinen aus dem Regal gezogen und man empfindet es irgendwann schon fast als Qual sie sich mit dem Kind anzugucken. Doch es gibt natürlich auch Bücher, welche Eltern und Kind super finden und da haben wir mal unsere Favoriten zusammen rausgesucht.

Kinderbücher zum Vorlesen

Die kleine Raupe Nimmersatt

Baby Weint - Die kleine Raupe Nimmersatt
Die kleine Raupe Nimmersatt

Der absolute Klassiker unter den Kinderbüchern. Das 1969 zum ersten mal erschienene Buch ist auch heute noch total beliebt. Neben der klassischen Ausgabe gibt es dieses Buch heute eigentlich in jeder Form, ob als Pappbilderbuch oder aus Plastik für die Badewanne. Wir haben neben einer alten klassischen Ausgabe mit dünnen Seiten dieses Buch noch in einem recht kleinen Format mit dicken Pappseiten geholt, damit Nuffel es sich auch ohne uns anschauen kann und das tut er nur allzu gern. Die Löcher im Essen sind jedes mal wieder interessant und perfekt um die kleinen Fingerchen durchzustecken. 
Diese kleine Pappbuchausgabe kostet 10,50€, dies ist zwar im Verhältnis schon etwas mehr, doch wir waren gerne Bereit das Geld für diesen Klassiker auszugeben.

Wie kleine Tiere schlafen gehen

Baby Weint - Wie kleine Tiere schlafen gehen
Wie kleine Tiere schlafen gehen

Dies ist eines der beiden Lieblings – Gute – Nacht – Bücher von Nuffel. Dieses Buch hat total süße Bilder zum angucken, jedoch auch schon ein wenig Text und zählt somit als Vorlesebuch. Mit jeweils einem Vierzeiler auf einer Doppelseite erzählt es in Reimen, wie Tierkinder in den Schlaf finden. Bei Nuffel wirkt es immer sehr beruhigend und er hört einfach immer wieder gerne zu. 
Dieses Buch liegt bei 5,99€ und somit auch immer ein tolle Kleinigkeit zum Verschenken.
Weil ich immer bei dir bin

Baby Weint - Weil ich immer bei dir bin
Weil ich immer bei dir bin

Dies ist das zweite Lieblings – Gute – Nacht – Buch von Nuffel. Hier sind auch wieder schöne Illustrationen drin, allerdings ist dies ein reines Vorlesebuch, da es nur dünne Papierseiten hat.
Die jeweils siebenzeiligen Absätze sind als kleine Gedichte aufgebaut und fangen immer mit den Worten „Weil ich immer bei dir bin“ an. Wir finden dieses Buch einfach herzerwärmend und Nuffel lauscht gerne den schönen Reimen um ins Traumland zu finden. Somit darf es in unserer Hitliste der Kinderbücher nicht fehlen.

Kinderbücher zum entdecken

Hör mal

Baby Weint - Hör mal
Hör mal „Im Wald“

Die Hörmalbücher gibt es zu verschiedenen Themen und wie der Name schon sagt gibt es dort drin etwas zu hören. So kann man in dem Buch über den Wald zum Beispiel auf der einen Seite einer Haselmaus lauschen oder im Buch über Fahrzeuge einen Zug vorbeirauschen hören. Die Klänge sind sehr schöne Naturaufnahmen und somit auch nach dem hundertsten Mal noch nicht so nervig, wie so manch anderes Kinderspielzeug, was Geräusche von sich gibt. 
Die Geräusche werden durch einen kleinen Knopf auf der jeweiligen Seite ausgelöst. Diese sind am Anfang etwas schwieriger für die Kinder zu betätigen sind, doch nach ein paar Durchläufen werden sie viel leichtgängiger.
 Diese Bücher kosten 9,99€ und sind somit auch noch gut erschwinglich.

Erstes Lernen

Baby Weint - Erstes Lernen
Erstes Lernen „Wörter“

Aus dieser Buchreihe haben wir die Titel „Tiere“ und “Wörter“ und es werden wahrscheinlich nicht die letzten sein. Jede Doppelseite hat hier eine Kategorie, so ist dies im Buch „Wörter“ zum Beispiel „Mein Zuhause“ und dort findet man dann Bilder von Alltagsdingen, wie einem Bett, einer Uhr oder auch einem Mülleimer. Das Schöne hierbei ist, dass die einzelnen Bilder freigestellte Fotos sind und es für die Kinder alles sehr natürlich aussieht und einfach zuzuordnen ist.
In Deutschland liegen die Bücher bei 7,95€, was wie ich finde ein super Preis für so ein großes Buch ist.

Wimmelbücher

Baby Weint - Wimmelbücher
Wimmelbuch „Sachen suchen“

Wimmelbücher werden jetzt gerade super interessant für Nuffel, denn dort kann man bei jedem Gucken neue Sachen entdecken. Diese Bücher gibt es zum Beispiel passend zu den verschiedenen Jahreszeiten oder sogar auch expliziet zu manchen Städten.
Kunterbunt und niedlich illustriert, sind dies zwar keine Bücher für die ganz Kleinen, mit 1,5 – 2 Jahren jedoch ganz plötzlich ein absoluter Renner und dann auch noch einige Jahre, wie wir aus Bekanntenkreisen mitbekommen konnten. Das schöne an diesen Büchern ist, dass die Kinder selbst entscheiden können was sie damit machen wollen. Man kann eine kleine Geschichte zu den Bildern vorlesen und die Kleinen können vorgegebene Gegenstände suchen oder eben Dinge, die Mama und Papa sagen. Aber sie können auch selbst auf Entdeckungsreise gehen und schauen, was sie alles auf den Seiten finden können.
 Mit 7,99€ ist dieses Buch auch absolut im Preisrahmen für ein einfaches Kinderbuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.