Baby weint - Der Blog rund um Babys, Kinder und Familie.

Bastelecke DIY

DIY Schrankknäufe bemalen

Baby-Weint.de - DIY Schrankknauf bemalen

Schrank gesucht

In unserer alten Wohnung hatten wir in allen Zimmern Einbauschränke und kamen somit in die Bredouille bei unserem Einzug ins neue Haus für alle Zimmer Schränke kaufen zu müssen. Da Nuffels Möbel komplett grau sind sollte auch der Schrank in dieser Farbe sein. Der zu der Möbelserie Passende war unverschämt teuer und ansonsten war es gar nicht so einfach einen schönen Grauen zu finden. Somit wollten wir einen im Haus vorhandenen Holzschrank nehmen und ihm einen neuen Look verpassen. Gesagt getan, wurde der ganze Schrank per Hand abgeschliffen und mit grauer Holzlasur angestrichen, doch wenn man schon dabei ist dachte ich mir sollte es auch etwas Besonderes werden. Das Thema für Nuffels Zimmer sollte Dschungel werden und so sollten auch die Knäufe dieses Thema aufgreifen. Auf diese Weise bin ich vorgegangen.

Aus ALT mach NEU

Die Knäufe waren im unbehandelten Zustand braun und teilweise schon sehr abgenutzt. Lasiert waren sie zum Glück nicht.

Nachdem alle Knäufe abmontiert waren habe ich sie mit 40er, also etwas gröberem, Schleifpapier behandelt und danach mit einem leicht angefeuchteten Lappen abgewischt. Als sie wieder getrocknet waren, wurden alle noch einmal mit 120er Schleifpapier bearbeitet um eine schöne ebene Oberfläche zu bekommen und auch hier nach noch einmal feucht abgewischt.

Nun hab ich sie erst einmal richtig durchtrocknen lassen.

Dann kam der spaßigste Teil und zwar das Anmalen. Dies hab ich mit Acrylfarben gemacht, schlicht und ergreifend weil wir diese im Haus hatten und das funktionierte erstaunlich gut. Um den Knauf auch noch dabei anfassen zu können habe ich hinten eine Schraube etwas rein gedreht.
An Tiermustern habe ich alles genommen, was mir so in den Sinn kam, also Tiger, Zebra, Pfau…

 

Baby-Weint.de - DIY Schrankknauf bemalen

Nach dem Anmalen habe ich die Knäufe einfach vorsichtig auf der trockensten Kante auf etwas Zeitungspapier abgelegt und wieder richtig durchtrocknen lassen.

Zu guter Letzt wurden alle Knäufe noch mit Klarlack überzogen.
 Nun hieß es noch mal Trocknen lassen und am nächsten Tag montieren.

 

Ein Kommentar

  1. Ich finde das eine klasse Sache und es sieht echt cool aus ( habe die Knäufe in real gesehen)
    Tolle Idee, kann man einfach nach machen und spart Geld!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.